Alle Beiträge, die unter DIY gespeichert wurden

Interieur Veränderung 2016 – einfach gestaltete Bar

2016 hat gerade begonnen. Neues Jahr – Neues Glück. Sei es der neue Haarschnitt, neue Schuhe oder halt Veränderung in der Wohnung. Im neuen Jahr wollen wir ein paar Veränderungen – wäre doch langweilig wenn alles so bleibt wie gehabt. Ich weiß, im Januar müssen die Versicherungen gezahlt werden, vielleicht wurde sogar die Miete erhöht und Weihnachten war auch erst gerade und lag uns auf der Tasche. Trotzdem können wir einfach und günstig ein paar Veränderungen in unserer Wohnung schaffen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer kleinen Bar. Wenn Besuch kommt hast Du direkt einen Drink zur Hand. Außerdem kommen endlich diese niedlichen Papierstrohhalme zur Geltung, die schon so lange in der Schublade liegen. Und eigentlich traurig, dass der gute Champagner im Schrank verstaubt. Daher zaubern wir uns im Januar eine kleine Bar. Einfach gestaltet mit einem kleinen Beistelltisch, einem Tablett, schönen Gläsern, einer Karaffe und dem (alkoholischen) Getränken, die wir im Haus haben. Meine bar lockert die Ecke im Wohn- und Esszimmer auf. Außerdem ist sie ein kleiner Blickfang direkt wenn man in …

Anleitung für einen liebevollen Last-Minute-Adventskalender

Wir sollten alle einen Adventskalender für unsere Liebsten haben. Nur leider fehlt meistens die Zeit. Da ich Weihnachten liebe und meinen Liebsten nur zu gerne eine Freunde mache, nehme ich mir gerne die Zeit. Allerdings schaffe ich es auch nicht jedes Jahr hochmotiviert und überkreativ zu sein. Daher habe ich heute eine Anleitungen für einen recht schnell gemachten, aber ganz wunderbaren Adventskalender. Bei mir ist es der Adventskalender für meine beste Freundin geworden. Also liebe Viola, diesen Post nicht zu ausführlich lesen…. Hier nun also die Anleitung für meinen Flaschenpost-Adventskalender. Für meine beste Freundin gibt es ab dem 1. Dezember jeden Tag eine Flaschenpost (in Form von einem kleinen Reagenzglas). Die Reagenzgläser bekommst Du ganz einfach bei Amazon, im lokalen Bastelgeschäft u.ä. Anbietern. In den Reagenzgläsern steckt täglich eine Botschaft. Ich habe die Botschaft mit InDesign gestaltet und ausgedruckt. Du kannst aber genauso gut Deine Botschaften handschriftlich gestalten oder kaufen. Drinnen steckt jeden Tag eine kleine Botschaft, die glücklich macht, anregt, auf Ideen bringt, wie Rezepte, Ausgehtipps, Ideen für Adventswochenenden, Tage zum „Blau-Machen“…etc. Hier ein Beispiel: …