ENTERTAINMENT, FOOD, INSPIRATION, LIFESTYLE, SUPER FOOD
Hinterlasse einen Kommentar

Happy New Year

Happy New Year. Ich wünsche Euch allen ein gesundes und spannendes Jahr 2016. Mit vielen tollen und aufregenden Ereignissen, genauso wie entspannten Momenten und viel Zeit neue Dinge zu entdecken.

Kurz vor Silvester, kurz bevor ein neues Jahr beginnt, werde ich immer ein wenig sentimental. Ich kann es kaum fassen, dass 2015 schon wieder vorbei ist. Hat dieses Jahr nicht gerade erst begonnen mit all den wunderbaren Dingen, die ich mir vorgenommen hatte, war nicht gerade erst das letzte schöne Silvesterfest?

Trotzdem heißt sentimental werden nicht nur daran zu denken, dass das Jahr fast schon wieder rum ist, sondern auch darüber nachzudenken was in dem Jahr alles tolles passiert ist. Was ich erreicht habe, worauf ich stolz bin und worüber ich glücklich bin. Natürlich auch darüber nachzudenken, was nicht ganz so gut gelaufen ist und wie ich es besser machen könnte.

Ich habe viele erfolgreiche Dinge erlebt, wie zum Beispiel meinen Master zu absolvieren oder diesen Blog ins Leben zu rufen. Darauf bin ich stolz. Ich habe auch dieses Jahr wieder ganz wunderbare Menschen kennengelernt und meine Freunde noch mehr schätzen gelernt. Im Großen und Ganze blicke ich auf ein recht erfolgreiches Jahr zurück – das wird mir jetzt erst so richtig klar. Das nächste Jahr könnte noch etwas powervoller werden, ein bisschen mehr möchte ich erreichen.

Denkt auch einmal über das Jahr nach und seid stolz auf euch. Seid stolz auf das was Ihr erreicht habt – auch auf die kleinen Dinge die Ihr erreicht habt.

Mein neues Jahr starte ich also energiegeladen, voller vielen tollen Ideen und spannenden Projekten. Mit vielen Zielen und mit dem Gedanken immer auch an mich zu denken. So starte ich gesund und entspannt in das Jahr 2016. Dank Jamie Oliver (Super Food für jeden Tag) habe ich viele neue Rezepte, die gesund sind und schmecken, für mich entdeckt.

Zu meinen Super Food Rezepten erfahrt Ihr in den nächsten Wochen noch mehr.

Außerdem habe ich mir zwischen den Tagen ein wenig Entspannung gegönnt. Ein wenig „Me-Time“ hat noch nie geschadet. Vor allem nach den ereignisreichen Feiertagen mit viel schönem Familientrubel. Einfach mal wieder ein gutes Buch lesen, in der Badewanne entspannen und ein wenig über die Pläne für 2016 nachdenken.

DSC_0797

DSC_0785

Was habt Ihr in diesem tollen Jahr vor?

xx Bella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s