FOOD, LIFESTYLE
Kommentar 1

Mit diesen 7 Tipps gesund durch Herbst und Winter

Vor allem in diesen Tagen, wo es draußen immer kälter wird und es den ganzen Tag regnerisch ist, steht die nächste Erkältung vor der Tür. Da wir aber lieber jeden Tag voll durchstarten und gesund bleiben wollen, habe ich 7 Tipps wie man das Immunsystem stärken kann und gesund durch den Winter kommt.

Tipp Nr. 1:

Jeden Morgen eine halbe Zitrone pressen und in ein Glas geben. Dann das Glas mit heißem Wasser aus der Leitung (nicht kochend) auffüllen und ein bisschen Ceyannpfeffer (Du entscheidest selber: Bei mir ist es immer ein halber Espressolöffel) dazu geben. Das ganze vermischt trinkst Du noch vor dem Frühstück (auf nüchternen Magen). Wieso? Dieser „Drink“ stärkt nicht nur dein Immunsystem sondern hilft dir auch bei vielen anderen Dingen. Die nachfolgende Grafik zeigt Dir bei was. Ich habe den letzten Winter (trotz kranker Kollegen) damit gesund überstanden.

Tipp Nr. 2:

Grapefruit essen. Bei mir gehört eine halbe Grapefruit zum täglichen Frühstück. Sie liefert wertvolle Vitaminen und schützt uns vor allem im Winter vor lästigen Erkältungen.

IMG_0411

Tipp Nr. 3:

Trinken, Trinken, Trinken. Viel trinken – und zwar Wasser. Am besten mit frischem Ingwer und / oder Limettensaft.

IMG_0419

Tipp Nr. 4:

Sauerkraut. Enthält ebenfalls viele Vitamine die uns durch den Winter helfen. Mein Rezept für Euch:

Schupfnudeln in der Pfanne anbraten, Speck dazu geben und schließlich mit Sauerkraut (fertigen aus der Dose/ Glas etc.) auffüllen. Alles heiß werden lassen und geniessen. Ist schnell gemacht, schmeckt gut und hält uns gesund.

Tipp Nr. 5:

Mit Gewürzen kochen. Vor allem Gewürze wie Ingwer, Chilli, Knoblauch und Kurkuma stärken das Immunsystem. Netter Nebeneffekt: Sie sollen zum Teil auch die Konzentration und das Denkvermögen fördern.

Tipp Nr. 6:

Wenn es draußen stürmt, regnet oder schneit: Immer den Kopf schützen. Über den Kopf wird die Wärme aus dem Körper abgegeben. Also am besten immer eine Mütze tragen. Zum Glück gibt es ja Modische. Hier meine Auswahl an Mützen und Hüten für den bevorstehenden Herbst und Winter:

Mützen

  1. Mütze von Cinque gefunden bei Edited. Hier kannst Du die Mütze shoppen.
  2. Auch ein Hut hält den Kopf warm und sieht zudem noch super aus. Von Rag & Bone über Net-a-Porter.
  3. So kann der Winter kommen. Mütze mit Bommel von Barts – gefunden bei Impressionen.
  4. Cool, cooler, diese Mütze – Von Obey, ebenfalls über Edited.

Tipp Nr. 7:

Bekanntlich bleibt man gesund, wenn man gut gelaunt und motiviert durch das Leben geht. Aber manchmal erwischt uns dann doch der Winterblues. Dagegen hilft: Schokolade. Um gesund zu bleiben nehmen wir echte Zartbitterschokolade und kochen diese mit Milch auf. Die heiße Schokolade verfeinern wir je nach Belieben mit Gewürzen wie Chilli, Zimt oder Ingwer.

IMG_0475

Wie kommt Ihr gesund durch den Herbst? xx Bella

1 Kommentar

  1. katcreatescookies sagt

    Schöner Beitrag, schöner Blog!! Hm… Auf das Sauerkraut verzichte ich vermutlich 😊 lg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s