ENTERTAINMENT, FOOD
Kommentare 2

Karamell Popcorn – schmeckt nicht nur bei einem Filmabend

Wer kennt das nicht. Bei einem Filmabend Zuhause fehlt immer eines: Popcorn. Mein Freund und ich sind immer zum Kino gefahren, haben uns dort Popcorn geholt und es uns dann vor dem Fernseher gemütlich gemacht. Aber das ist auf Dauer zu teuer und anstrengend. Und das Popcorn aus der Mikrowelle kann man vergessen. Wenn es Dir genauso geht: Hier ein tolles Rezept für Karamell Popcorn.

DSC_0711

Das brauchst Du für das Popcorn:

  • Eine Hand voll Maiskörner
  • Popcorn Maschine oder beschichteten Topf
  • 1EL Butter
  • 80g Zucker

DSC_0691

Und so machst Du das Karamell Popcorn für den perfekten Filmabend:

  1. Mais in der Popcorn Maschine zu Popcorn machen oder Mais in einem beschichteten Topf geben, stark erhitzen und aufpoppen lassen.
  2. Zucker und Butter bei geringer Hitze in einem sehr großen Topf schmelzen bis flüssiges Karamell entsteht. Regelmäßig (am besten mit einem Holzlöffel) umrühren.
  3. Popcorn zu dem flüssigen Karamell geben und umrühren bis sich das Karamell auf dem Popcorn verteilt hat.
  4. Karamell Popcorn auf Backpapier trocknen lassen.
  5. Der Filmabend kann beginnen.

Bon appetit

DSC_0658

DSC_0633

DSC_0703

DSC_0677

2 Kommentare

  1. Pingback: Movie Night | Home of Style

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s